Programm "Maxi-Fit"

Bild zum Eintrag Programm "Maxi-Fit"

Das Maxi-Fit Programm ist ein eigens entwickeltes Abnehmprogramm in unserer Klinik. Dieses Programm ist in der Schwerpunktkur Adipositas beinhaltet. Die Maxi-Fit Kost ist eine angepasste Form der LOGI-Diät. Somit ähnelt sie einer gesunden Ernährung die für die gesamte Familie geeignet ist.

Um langfristig Gewicht zu reduzieren und auch zu halten, sind die Grundlagen unseres Programmes aus drei Säulen zusammengesetzt. Es berücksichtigt die gesunde Ernährung, maximale Fitness sowie auch das persönliche Wohlbefinden. Alle drei Säulen sollen immer im Einklang sein um sein Ziel zu erreichen.

Basierend auf dieser Grundlage haben wir eine Ernährungspyramide erstellt, die sich nach dem Ampelsystem richtet. Lebensmittel im grünen Bereich sollen reichlich und auch täglich verzehrt werden. Dort sind vor allem Gemüse, Obst, Getränke und eiweißreiche Lebensmittel beinhaltet. Produkte aus dem gelben Bereich sind auf drei Portionen beschränkt. Diese Rubrik beinhaltet Getreideprodukte, die als Vollkornvarianten verzehrt werden. Aber auch Lebensmittel aus dem roten Bereich sind vertreten und dürfen einmal täglich gegessen werden. Hierzu zählen vor allem Süßigkeiten, fettreiche Lebensmittel und auch Weißmehlprodukte.

Unser Abnehmprogramm beinhaltet kein Kalorienzählen, denn dies ist  für den  Alltag sehr aufwändig. Deshalb bieten wir unseren Patienten durch die einzelnen Portionen in der Ernährungspyramide einen Anhaltspunkt für geeignete Portionsgrößen. (z.B. die Regel beim Obst und Gemüse "Nimm fünf am Tag".)

Das Hauptaugenmerk unserer Maxi-Fit-Kost liegt außerdem auf der Kohlenhydratreduktion. Im Gegenzug empfehlen wir einen erhöhten Gemüseverzehr. Ein ebenfalls wichtiger Aspekt ist, dass es in unserem Abnehmprogramm keine Verbote gibt. Unsere Patienten bekommen kurz nach der Anreise eine Einführungsrunde, in der die wichtigsten Aspekte bei der Essensauswahl am Buffet besprochen werden. Hierbei unterstützt sie unser Maxi-Fit-Logo. Außerdem haben sie dann auch die Möglichkeit, das Maxi-Fit- Gericht beim Mittagessen zu wählen. Des Weiteren folgen, während der dreiwöchigen Kur, zwei weitere Ernährungsvorträge in denen verschiedene Nährstoffe und Alltags-"Probleme" bezüglich des Abnehmes besprochen werden. Ein Highlight für viele Patienten stellte die passende Lehrküche dar. Hier können die Patienten den erlernten Theorieteil in leckere und schmackhafte Rezepte umzusetzen. Weitere Rezeptideen für zu Hause finden die Patienten in unserem Maxi-Fit-Kochbuch, dass sie an der Rezeption kaufen können.